Supervision und Coaching

 

Supervision und Coaching sind professionelle Beratungsformen  zur Unterstützung von Menschen in ihrem Arbeitsfeld und allen Themen, die sich für sie durch und mit ihrer Arbeit ergeben.

 

Sie unterstützen bei der Bewältigung von besonderen Herausforderungen, Veränderungen, Problemen und Konflikten.

 

Sie helfen, die eigenen Gefühle und die der anderen  in der Arbeit besser zu verstehen.

 

Sie bieten einen Raum, neue Schritte auszuprobieren, und die Auswirkungen im Arbeitsbereich und für sich zu erproben.

 

Sie dienen der Sicherung  professionellen beruflichen Handelns bei inhaltlichen und quantitativen Belastungen durch verantwortliche Selbstfürsorge und Stressvorbeugung. 

 

Sie eröffnen einen Weg, sich beständig selbst weiter zu entwickeln und  

sind sinnvoll für Menschen in allen Berufen.

 

Die Verfahren ähneln sich. Im sozialen und im pädagogischen Bereich  

ist  Supervision als reflektierendes Instrument beruflichen Handelns und Erlebens schon  sehr lange beheimatet.

 

Von Coaching, das überwiegend ziel-und lösungsorientiert unterstützt, wird eher im Profitbereich und im Rahmen von Führungskräftecoaching gesprochen.